Aktuelles

Am Samstag, 07.10.2017, fand in der Feuerwehr Osterhofen zum wiederholten Male der bayerische Atemschutzleistungswettbewerb statt.

Vier Kameraden der Feuerwehr Reichenberg stellten sich dieses Jahr der Prüfung in Silber.

Nach wochenlangem Training konnten sie nun ihre Leistung unter Beweis stellen und bestanden die Prüfung, bestehend aus 5 Stationen, in welchen neben Theorie auch Erste Hilfe und das Vorgehen ins Gebäude im Brandfall abgeprüft wurden, alle erfolgreich.

Glücklich und zufrieden über die erbrachte Leistung konnten sie gegen 14 Uhr die Heimreise antreten - nicht ohne das Versprechen in 2 Jahren zur Abnahme in Gold anzutreten :)

 

Am Mittwoch, 25.10.2017, veranstaltete die BayWa Pfarrkirchen einen Informationsabend für Frauen, bei welchem sich diese in geselliger Runde, bei Häppchen und Wein, über Heimwerkerthemen informieren konnten.

Der alljährliiche Besuch der Vorschulkinder des Kiga Maria Ward ist mittlerweile ein fester Bestandteil des Kindergartenjahres und hat sich sogar zu einem der Höhepunkte entwickelt - so sagen die Kinder. Hier ein paar Eindrücke in Bildern ...

Mit Unterstützung zahlreicher Kameraden wurde den Kinder an vier Stationen das Wichtigste rund um die Feuerwehr be-"greiflich" gemacht. Unser mittlerweile schon traditioneller Sponsor, die VR-Bank Rottal-Inn, steuerter wieder die sehr beliebten Feuerwehrquartette bei, so dass wir den Kinder neben einem aufregenden Abend auch noch ein kleines Andenken mit auf den Weg geben konnten.

Nach gut eineinhalb aufschlußreichen Stunden ging es nach einer gemütlichen Brotzeit wieder zurück in den Kindergarten - diesmal mit allerdings mit Hindernissen.
Ausgerechnet als wir uns mit den Feuerwehrfahrzeugen auf den Weg zurück zum Kindergarten machen wollten, kam uns ein Feueralarm dazwischen.
Die Kinder wurden von Ihren Eltern am Gerätehaus abgeholt.

Tut uns wirklich leid, aber so habt ihr die Feuerwehr mal wirklich "LIVE" erlebt.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Eure FF Reichenberg